Ratschläge, das Leben effektiv zu verkürzen.

Ich steuere direkt Richtung Hölle. Ich rauche. Mein Gott hat mich verlassen und meine Familie hat mich enterbt. Ich bin ein schlechter Mensch. Und es macht mir gar nichts aus. Deal with it! 


*auffälliges Husten* Entschuldigung, können Sie bitte ihre Zigarette ausmachen, nicht jeder möchte Lungenkrebs bekommen!

Das erste Mal geraucht habe ich mit 8. Meine Freunde und ich wollten das halt mal ausprobieren. In der dritten Klasse. Damals hatten die Zigarettenautomaten noch keine Sicherheitsvorkehrungen wie einen erforderten Personalausweis. Nicht einmal Scheine haben diese Geräte angenommen. Damals zu D-Mark-Zeiten. Hach ja.

Davidoff war die Marke. Die meisten Menschen wissen gar nicht dass die auch Zigaretten herstellen. Gutes Marketing eigentlich. Erst rauchen und dann den Geruch mit widerlichem Parfum verdecken. Uns war das damals egal, außerdem hat es niemand wirklich interessiert, dass ein paar Kinder Zigaretten gezogen haben. Vielleicht ist es ja für Papa. Völlig unvorstellbar aus heutiger Sicht.

Wir haben uns in einem Häuschen auf einem Spielplatz versteckt und hätten alleine vom Rauch schon fast gestorben. Gut geschmeckt hat das auch nicht. Aber wir waren verdammt cool. Als meine Eltern den Geruch bemerkten nachdem ich heimgekommen war, war das ganze dann doch nicht mehr so cool. Ich beschloss, nie wieder zu rauchen. Alleine schon, weil ich kein Ärger bekommen wollte. Dann kam ich in die Pubertät.

„Ich bin Partyraucher“ – Der wahrscheinlich unehrlichste Satz der Welt. Niemand ist lange Partyraucher. Ich begann irgendwann auch in der Schule zu rauchen. Versteckt im Gebüsch. Schon wieder cool. Bis heute ist das auch so geblieben. Also das mit dem Rauchen. Ins Gebüsch gehe ich eher selten.

Der Anteil von Jugendlichen die rauchen, ist in den letzten Jahren dank Kampagnen der Bundesregierung deutlich zurück gegangen. Dafür saufen sie sich ins Krankenhaus. Natürlich viel besser. Sollen die Leute lieber besoffen Auto fahren, Hauptsache sie verpesten die Luft nicht! Grundsätzlich finde ich die Einschränkungen für Raucher aber gut. Nicht.

Ich muss wirklich in öffentlichen Gebäuden und in Restaurants nicht rauchen. Mir ist ehrlich gesagt lieber mein Essen riechen zu können, anstatt dass der Kartoffelbrei wie ein altes Lagerfeuer schmeckt. Bin da völlig dafür, auch dass Rauchen nur etwas für Erwachsene ist. Eigentlich aber erst seit ich volljährig bin. Hehe.

Es ist mir allerdings schleierhaft, warum Städte unverhältnismäßig hohe Strafen für das Wegwerfen von Zigaretten verhängen, aber keine Aschenbecher aufstellen. Dass Rauchen gesellschaftlich schon lange nicht mehr angesehen ist, ist mir klar, aber dass man damit nicht mehr zur Gesellschaft gehört, ist mir neu. „Hören Sie doch einfach auf, das ist doch ungesund und tötet sie!“ Menschen, die sich beim Kennenlernen direkt sympathisch machen. Ich mache das schließlich nicht aus Spaß. Na ja, eigentlich ja schon. Ich könnte sicher nicht von heute auf morgen aufhören. Irgendwie will ich das aber auch gar nicht. Man braucht schließlich einen Grund, nachts vor der Kneipe Frauen anzureden. Was soll ich denn sonst sagen? „Ach heute ist das Wetter aber wieder schön!“ Ich seh‘ das gar nicht ein.

Dass das ganze nicht gesund ist, ist auch mir klar. Am besten du fängst nie damit an. Auch für die Kondition ziemlich schlecht. Aber ganz ehrlich? Bevor du anfängst, dir jedes Wochenende die Kante zu geben, fang doch einfach zu rauchen an! Deine Persönlichkeit wird sich nicht verändern und du bleibst bei klarem Verstand. Natürlich kann man so etwas nicht bundesweit machen. Dann müsste ja die Erdinger-Werbung aus dem Fernsehprogramm entfernt werden. Was würde der Kaiser dazu sagen?


Letztendlich ist es mir mal wieder völlig wumpe ob du rauchst oder nicht, mach doch was du willst! Aber wie gesagt, lieber rauchen als saufen! Ich würde die beiden Sachen nie kombinieren. Würde ich nie tun! Zumindest werde ich das nicht zugeben. Aber so 1,2 oder 12 Bier gehen schon mal. Ich gebe einfach gerne Ratschläge.

Gern geschehen! 

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=nDBTknR0ngY]

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s