Die Fabelhafte Welt des Koffein.

Es gibt so Tage, da kommt man einfach nicht aus den Federn. Jeden Tag außer Samstag. Zum Glück gibt es Produkte, die einem den Start in den Tag erleichtern. Zum Beispiel Alkohol. Aber auch Koffein scheint ein idealer Wegbegleiter des modernen Menschen zu sein. Sieh selbst, es ist ganz einfach:


Kennst du den „Spiegelreflex“? Du stehst morgens auf, schaust in den Spiegel, denkst dir „Ach du scheiße, das wird eh nix“ und legst dich wieder ins Bett. Der sogenannte Spiegelreflex. Einzige Abhilfe an so einem Tag schafft nur ein Kaffee. Kaffee mit Aufdrucken wie: „Mehr als nur kalter Kaffee.“ oder „Schlaf ist kein adäquater Ersatz für Kaffee.“  Hahaha ich kann nicht mehr.

Bei der klassischen Kaffeemaschine füllt man nun noch genug Wasser hinein (wobei es völlig irrelevant ist, wie viel man denn nun einfüllt, am Ende war es eh zu wenig) und gibt einen Filter mit Kaffeepulver darin hinzu. Wer bei diesem Vorgang nicht schon völlig wahnsinnig geworden ist, wird das spätestens beim Benutzen Eines Kaffeevollautomaten. Wenn jene überhaupt mal funktionieren und nicht völlig verkalkt sind, geben sie Geräusche von sich, die Schildkröten bei der Paarung stark ähneln. Nur etwa tausendfach lauter. Da wacht auch gern mal der Nachbar mit auf.

Selbstverständlich wird Kaffee schwarz getrunken, schwarz wie meine Seele. Ein bisschen Zucker muss hinzu, sonst ist er aber wirklich zu bitter. Wie sagte schon Johann Sebastian Bach:

Ei wie schmeckt der Coffee süße, lieblicher als tausend Küsse, milder als Muscatenwein.

In der heutigen Zeit muss man immer auf Zack sein, auch ab 6 Uhr morgens. Da reicht oft eine Tasse nicht aus. Da muss auch mal ein Energiedrink herhalten. Zum Glück werden Getränke solcher Art auch schon an Kinder verteilt und explizit beworben. Kam letztens auf SuperRTL (Nicht dass ich diesen Sender schauen würde, war reiner Zufall). Wo man Kaffee noch eine gewisse Eleganz und Würde nachsagen, hört es bei diesem Zeug völlig auf. Zucker, Farbstoff und Koffein. Na ja, irgendwie ja ganz lecker.

Eine Mischung aus verschmorten Gummireifen und leichtem Verwesungsgeruch. Dann soll es ja noch Menschen geben, die sich freiwillig „Merchandise“ von solchen Firmen kaufen. Das ist so einfallsreich wie Pärchen die sich im dm-Drogeriemarkt Fotoalben erstellen lassen mit so innovativen Unterschriften wie: „Ich und Schatz“, „Schatz und Ich“ oder „Schatz und ich am Strand“. Zugegeben, ich habe ein Feuerzeug von solch einem Unternehmen. Das war aber kostenlos, ich musste lediglich mein Name, meine Adresse, meine Telefonnummer und meinen erstgeborenen Sohn abgeben. Hat sich aber gelohnt, ist echt super. War die Adresse von meinem alten Religionslehrer, geht also.

Manchmal kommt es mir so vor, als hätten Firmen, die solche Getränke vertreiben ernsthaft vor, die Weltherrschaft an sich zu reissen. Alles und jeder wird von ihnen gesponsert. Ich freue mich jetzt bereits auf den Tag an dem die internationalen Schachmeisterschaften von der Firma mit den roten Bullen ausgerichtet wird. Das große Zitterfinale mit den beiden Blinzelspielern John „Ich-kann-die-Augen-nicht-still-halten“ Murphy und Yuri „Schlafen-kann-ich-wenn-ich-tot-bin“ Paskarov.

Auch abseits von reinem Sponsoring geht mir die ganze Werbung auf die Nerven. Mich interessiert es nicht im geringsten warum George Clooney sich keine größere Tasse leisten kann. Auch will ich schlecht gezeichneten Strichmännern nicht beim Fliegen zuschauen. Und wenn sich ein Kinomitarbeiter, auch nur einmal, ein einziges Mal traut meinen Becher zu vertauschen, und ich am Ende Cola Zero statt normale Cola trinke, DANN IS ABER KIRMES IM GESICHT! NEIN, DAS SCHMECKT NICHT GLEICH, NICHT EINMAL IM ANSATZ!


Ich brauche doch selbst Koffein, um überhaupt einen Tag ohne schlimmen Unfall zu überleben. Ich kaufe mir auch gerne mal den teureren Drink, weil ich immer denke, der würde besser schmecken. Dabei ist das alles nur Illusion. Im Endeffekt schmeckt der ganze Müll doch gleich. Und eigentlich könnte man ja auch ohne. 

Um durch den Tag zu kommen gibt es ja schließlich auch noch Alkohol.

Viel besser!

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=vy0NySCmuFU]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s